Kontakt:
IWR Institut für Wirtschafts-
und Regionalentwicklung
Frau Dr. Bergfeld,
Frau Prof. Dr. Groß
Max-Liebermann-Straße 4a
04159 Leipzig

E-Mail: mail@iwr-leipzig.com
Tel.: 0341 / 9124927


Planungsbüro Landmann
Frau Landmann
Dreilindenbergstraße 43
04539 Groitzsch

kontakt@planungsbuero-landmann.de Tel.: 034296/900 444

Tourismus und Kultur - Stand 2018 - Beispiele


Gefördert über LEADER- 4.7.2

– Fördersatz 80%

 

Errichtung eines Aussichtspunktes am Störmthaler See

Quelle: Rensen, Gemeinde Großpösna

Ort: Großpösna, Störmthaler See

Projektträger: Kommune

Projektzeitraum: 03/ 2017 – 06/ 2017

 

Errichtung eines Aussichtspunktes am Störmthaler See mit Rundumblick auf die Grunaer Bucht mit dem Ferienresort Lagovida sowie die Magdeborner Halbinsel, auf die Vineta und den Bergbautechnikpark sowie zum Markkleeberger See. Das Vorhaben steigert die Vielfalt und Qualität des Naherholungsangebots.

Gefördert über LEADER- 4.8.1

– Fördersatz 80%

 

Offene Höfe 2017 / 700 Jahre Dreiskau-(Muckern)

Quelle: Krümmel, KuHstall e.V.

 

Ort: Großpösna, OT Dreiskau-Muckern

Projektträger: Soziokulturelles Zentrum KuHstall e.V.

Projektzeitraum: 03/2017 – 10/ 2017

 

 „Ein Dorf hat seine Bevölkerung gefunden… - Offene Höfe 2017 / 700 Jahre Dreiskau-(Muckern)“

 

Gefördert über LEADER- 4.8.2

– Fördersatz 80%

 

 

Georgenkirche Rötha 

Quelle: Ute Holstein

 

Ort: Rötha

Projektträger: Ev.-luth. Kirche Sachsen

Projektzeitraum: 04/2017 – 11/2017

 

Sanierung Süd- und Nordfassade sowie des Chores des Kirchenschiffes Georgenkirche Rötha

Die Georgenkirche ist ein denkmalgeschütztes Gebäude, das sich mit der Sanierung in seiner Gesamterscheinungsbild als einheitliches Ganzes dem Ort und seiner Umgebung präsentiert. Es wurde wertvolle historische Bausubstanz erhalten und der Standort der mit der Kirche direkt verbundenen weltbekannte Silbermannorgel gesichert.